Jonas Gisler

Persönlich

Jonas Gisler wuchs in Seedorf im Kanton Uri auf. Schon früh war er für unterschiedliche Arten von Musik zu begeistern. Das Tanzen zu Ländlermusik und das Singen mit seiner Mutter waren wohl seine frühsten musikalischen Aktivitäten. Das Tanzen mag wohl etwas in den Hintergrund gerückt sein. Dafür begann er sich seit seinem Musikstudium in Luzern vermehrt für Volksmusik zu interessieren, was heute im Mitwirken in unterschiedlichen Volksmusikformationen zum Ausdruck kommt.

Werdegang

Nach der Matura an der Kantonalen Mittelschule Uri und der Rekrutenschule bei der Militärmusik studierte er an der Musikhochschule Luzern mit Hauptfach Klavier bei Prof. Hiroko Sakagami und schloss im Januar 2020 sein Studium ab.

Die Inputs unterschiedlicher Dozierenden, die Zusammenarbeit mit verschiedenen Musikerinnen und Musikern und die musikalischen Einflüsse aus anderen Stilrichtungen prägten und prägen seinen musikalischen Weg.

Organist und Klavierlehrer

Bereits seit 2010 umrahmt er, mehr oder weniger regelmässig, in unterschiedlichen Kirchgemeinden Gottesdienste auf der Orgel musikalisch und unterrichtet seit 2015 mit grosser Leidenschaft Klavier an der Musikschule Uri.

> Jonas Gisler auf Instagram